Schulsozialarbeiterin

Schulsozialarbeit

  Vom Bildungs- und Sozialwerk Muldental e.V.

Kennt ihr das?

In jedem Klassenverband, in jeder Freundschaft oder auch Zuhause gibt es ab und an Unstimmigkeiten. Meinungsverschiedenheiten sind im Grunde nichts schlimmes, können jedoch  bei einer unklaren Kommunikation und vielen Missverständnissen schnell zu festgefahrenen Streits heranwachsen.
Wichtig ist, dass darüber gesprochen wird und zusammen neue Wege gefunden werden, um das Problem zu lösen.
Die Schulsozialarbeit bietet Schülern, Eltern und Lehrern vertrauliche Gesprächs- und Beratungsangebote bei Konflikten, Fragen oder Schwierigkeiten jeglicher Art und Weise an (familiär, in der Freizeit, privat, schulisch, etc.), mit dem Ziel einer gemeinsamen Lösungsfindung.
Die Schülerinnen und Schüler haben weiterhin innerhalb der Schulsozialarbeit die Möglichkeit, sich in verschiedenen Projekten der Gemeinwesenarbeit, Schulprojekte oder einzelner thematischer Gruppenarbeit in verschiedene Bereiche mit einzubringen.

Aktuell gibt es folgende Projekte:

Mädchentreff,  Streitschlichter AG,Colditzer Stundenlauf, Kinderspielstadt

Christin Gruhle

2. Etage Zi. 2.05

im Schulgebäude, linker Aufgang

034381/ 459928
christin.gruhle@bsw-muldental.de

Ab Dezember!!! Constanze Nötzel