Vertrauenslehrerin

Aufgaben des  Vertrauenslehrers:

Drei große V

1. Vertrauenslehrer:

– Ansprechpartner bei Problemen der Schüler
– Anleitung des Schülerrates der Schule

 

2. Verbindungslehrer:

– Weiterleiten der Vorschläge

– Ideen usw. des Schülerrates an Schulleitung und Kollegium

– Vermittlung bei Problemen

– Sicherung des Mitspracherechtes der Schüler

 

3. Veranstaltungslehrer:

– Organisation von Schulveranstaltungen wie Schulfeste

– Zusammenarbeit mit Grundschulen

– sozialer Tag usw. in Zusammenarbeit mit dem Schülerrat