Tag der offenen Tür 2016

Am 24. November 2016 lud die Sophienschule in Colditz zum alljährlichen Tag der offenen Tür – insbesondere Grundschüler(innen) und ihre Eltern – ein.

Der Nachmittag wurde musikalisch durch die Gitarrengruppe der Musikschule Muldental eröffnet. Gespannt lauschten zahlreiche Besucher, Schüler(innen) und Lehrer(innen) der weihnachtlichen Theatervorführung der Laienspielgruppe in der Aula der Oberschule.

Im Anschluss probierten sich viele Interessierte an physikalischen und chemischen Experimenten wie der Gewinnung von Strom aus Kartoffeln, im Vergolden von Münzen und dem Bestaunen der Flammenfärbung. Vielfältige Kreativangebote lockten Groß und Klein beispielsweise zum Herstellen von Adventsgestecken, Papyruslesezeichen und funkelnden Sternen. Zudem wurde ein Klassenzimmer in ein gutbesuchtes Nähstübchen verwandelt.

Eine Vielzahl unterschiedlicher Schülerarbeiten konnte angesehen werden. Darunter befanden sich außerdem Exponate, die im Rahmen der jährlich stattfindenden Schul-Skills, einer Kompetenz-Rallye zur Berufsorientie-rung,  entstanden sind.

Einblicke in ihre tägliche Arbeit an der Schule gewährten die Sozialar-beiterin Frau Gruhle insbesondere in der Vorstellung des Kompetenztrainings.

Zahlreiche Schülerlotsen führten die Besucher durch die weihnachtlich dekorierten Schulräume,  zeigten Fotos über den Schüleraustausch mit der Partnerschule in Kasachstan und erklärten verständlich die LRS-Förderung an der Sophienschule.

Für das leibliche Wohl sorgten die Waffelbäckerei und das Elterncafe.

Einen Höhepunkt bildeten zweifellos die akrobatischen Fähigkeiten der Mädchen der Klassenstufe 8, in dem sie mehrere Variationen von Menschenpyramiden eindrucksvoll vorführten.

Ein herzliches Dankeschön allen Helfern, Schüler(innen), Eltern und Lehrern(innen) für diesen gelungenen und abwechslungsreichen Tag der offenen Tür.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.